Hausruck

Die Pferdeeisenbahn war zeitweise mit der spurgleichen (1106 mm) Kohlebahn Hauxmoos-Breitenschützing im Hausruck verbunden. Hier rollten die Bezüge auf 11 Kilometer Länge im Leerlauf zu Tal. Das touristische Potential dieses Schwerkraftverkehrs der Bahn war niemandem bewußt, als man sie zusammen mit dem Braunkohleabbau 1966 liquidierte.